Katharina Bancalari - Wald.Bildung.Management Katharina Bancalari - Wald.Bildung.Management
Über mich ...

Ich bin Volksschullehrerin (Dipl.Päd.) mit 7 Jahren Erfahrung und einer Zertifizierten Montessori-Ausbildung, Museumspädagogin mit Praxis in der Österreichischen Galerie Belvedere Wien, Forstwartin, Zertifizierte Waldpädagogin und Zertifizierte Trainerin in der Erwachsenenbildung, Akademische Bildungs- und Sozialmanagerin und 2011 habe ich das Studium Systemisches Management (MA) abgeschlossen.

Meine berufliche Praxis sind 7 Jahre Volksschultätigkeit, 8 Jahre Aufbau und Management einer Waldschule, parallel dazu  Entwicklung und Durchführung der Waldpädagogik - Zertifikatsausbildung in NÖ, 3 Jahre Mitarbeit im Land NÖ - Umweltbildung, dort Koordination des ÖKOLOG Schulnetzwerkes, mehr als 10 Jahre Tagungserfahrung hinsichtlich Konzeption, Organisation, Moderation und dazu noch Erfahrung in vielen (Pilot-)Projekten, Workshops und Seminaren. Seit 2010 bin ich mit Wald.Bildung.Management selbständige Unternehmerin. Mit Herbst 2016 begann ich im Forum Erwachsenenbildung Niederösterreich (FEN) für die Serviceeinrichtung Treffpunkt Bibliothek, sowie im Bereich Bildungsangebote Sprache und Werte zu arbeiten. Mit Herbst 2017 habe ich die Leitung von Treffpunkt Bibliothek übernommen. 

Ich lebe in Hohenberg (Bezirk Lilienfeld), bin mit DI Dominik Bancalari (Forstmeister der Forstverwaltung Wittgenstein) verheiratet und habe drei Kinder im Alter von 19, 20 und 22 Jahren. Als gebürtige Oberösterreicherin bin ich jetzt seit 1996 in Niederösterreich heimisch und tätig.

 


vorige Seite Seite 2 / 3 nächste Seite Drucken


nach oben
Katharina Bancalari • Untere Hauptstraße 6 • 3192 Hohenberg • +43/676/9 18 09 32 • office@katharina-bancalari.at • Datenschutz